joi, 13 august, 2020

    Franziska Griffey, ministrul german al Familiei: Trebuie să evităm cu orice preț închiderea grădinițelor. Igiena și buna ventilație sunt esențiale, precum și grupurile fixe. Cerința de mască nu este practică. La copiii mici nu există aproape deloc infecții și chiar dacă au existat, ele au fost foarte ușoare.

    Franziska Griffey, German minister for Family Affairs: We must absolutely avoid closure of Kindergartens. Hygiene and good ventilation are essential, as well as fixed groups. Mask requirement is not practical. At young children there are almost no infections and if they were, they are very mild.

    MIHAI I / The First

    MIHAI al II-lea / the 2nd. DIETER STANZELEIT

    When on a hot day I watered my garden, I almost would have watered my
    dear friend a black bird in search of food. As she always did she
    politely made room for me. Then I noticed that animals have no sense of
    humor, but only hierarchies. Yes, real humor is a sign of superiority
    and typical human size, especially if you can smile or laugh about
    yourself. Have you ever seen Stalin laughing? Have you seen Hitler
    laughing? Maybe they can smile about the awkwardness of a little child,
    but both hadn’t humor, but quite the opposite of Churchill and
    Roosevelt. Especially pinched was Hitler’s face, more like that of a
    particularly vicious dog. It is not coincidence that he called his
    favorite place Wolfschanze, Wolf Lair, and let his dog to pee there, but
    also that he on 20th July 1944 was almost blown up there on 20th July
    1944 in the assassination attempt. No, for Hitler there was an
    ,animal-order’, you down, I, Hitler up. No smile, not let go, of course
    no grace, no compassion. In my view this is still deeper than an animal,
    it is bestial. A little blackbird child fell out of the net. The mother
    came and stood by, sad and helpless. Hitler and Stalin couldn’t grieve,
    at most about their own ego.

    Als ich an einem heißen Tag meinen Garten wässerte, hätte ich meinen
    lieben Freund, eine Amsel auf Nahrungssuche, fast mit gewässert. Sie
    machte – wie sie es immer tut – mir höflich Platz bei der Arbeit. Da
    viel mir auf, dass Tiere eigentlich keinen Humor haben, sondern nur
    Rangordnungen. Ja, Humor, echter Humor, ist ein Zeichen  von
    Überlegenheit und typisch menschlicher Größe, besonders wenn man über
    sich selbst lachen oder lächeln kann. Haben Sie Stalin lachen gesehen.
    Haben Sie Hitler lachen gesehen? Vielleicht können sie über die
    Unbeholfenheit eines kleinen Kindes lächeln, aber Humor haben beide
    nicht gehabt, ganz im Gegenteil zu Churchill und Roosevelt. Besonders
    verkniffen war Hitlers Gesicht, eher das eines besonders bissigen
    Hundes. Es ist nicht von Ungefähr, dass er seinen Lieblingssitz
    Wolfschanze nannte und dort seine Hündin zum Pinkeln herum führte, aber
    auch dass er dort beinahe am 20. Juli 1944 beim Attentat in die Luft
    gejagt wurde. Nein, für Hitler gab es eine tierische Ordnung, Du unten,
    ich, Hitler, oben. Kein Lächeln, kein Gewähren, natürlich auch keine
    Gnade, kein Mitgefühl. Das ist in meiner Sicht noch tiefer als ein Tier,
    es ist bestialisch. Ein kleines Amselkindchen war aus dem Nest gefallen.
    Die Munter kam und stand traurig, hilflos daneben. Hitler oder Stalin
    konnten nicht trauern, höchstens über ihr eigenes Ich.  DIETER STANZELEIT

     

    Die Welt im Streßtest!

    Riesige Vertrauensverluste, gewaltige Defizite in Wirtschaft und Schulden, Trump’s ,America first’ zerbrochen. Der Mann, jetzt mit fast symbolischen Mundschutz, hat das Schweigen gelernt. Jetzt brauch Amerika Freunde, echte Freunde, mehr als je zuvor. Vielleicht wäre der Moment gekommen, etwas von den Marshallplan Geschenken der Nachkriegszeit zurück zu geben, an Kooperation zu denken und die unterbrochenen Wirtschaftszonen-Gespräche wieder auf zu nehmen, aber auch Sanktionen ad acta zu legen. Die Welt braucht uns Alle, nur als globales Team sind wir stark. Schuldfragen oder -zu-weisungen vergrößern den Schaden. Die Welt wird nur stärker als je zuvor, wenn alle an diesem Ziel mitarbeiten. Nicht nur Staaten, sondern wirklich ein Jeder. Es geht nicht um Türme, wie der Turm zu Babel oder New York, sondern um Luft, Wasser und Wirtschaft ringsum die ganze Welt. Sie können gerne zum Mars fliegen, aber unsere Heimat ist die Erde. 

    The world in the stress test!

    Huge loss of trust, huge deficits in economy and debt, Trump’s ,America first’ broken. The man, now with almost symbolic mouthguard, has learned silence. Now America needs friends, true friends, more than ever. Maybe the moment would have come to give back some of the post-war Marshall Plan gifts, to think of cooperation and to resume the interrupted economic zone talks, but also to put sanctions aside. The world needs us all, we are only strong as a global team. Questions or assignments of guilt increase the damage. The World is only getting stronger than ever, if every-one works towards this goal. Not only states, but everyone really! It hasn’t to do with towers, like the tower of Babel or New York, but with air, water and economy all around the world. You are welcome to fly to Mars, but our home is the Earth.

    DIETER STANZELEIT

    pre

    LIVE PROGRAMME

    IN CONSTRUCTION  

    Titluri - Headlines

    • UN SISTEM HAOTIC
    • A CHAOTIC SYSTEM
    • EIN CHAOTISCHES SYSTEM
    • CHILDREN IN THE HELL
    • COPII ÎN IAD
    • KINDER IN DER HOLLE
    • DESERTIFICATION IN AFRICA
    • DESERTIFICARE IN AFRICA
    • WUSTENBILDUNG IN AFRIKA
    • ALL LIFE IS LIVABLE
    • TOATĂ VIAȚA ESTE VIABILĂ
    • ALLES LEBEN IST LEBENSWERT
    • WE PRAY
    • NE RUGAM
    • WIR BETEN
    • EU, A MODEL FOR THE WORLD
    • EU, UN MODLE PENTRU LUME
    • EU, EIN MODELL FUR DIE WELT
    • A NEW NATO
    • UN NOU NATO
    • EINE NEUE NATO
    • A TRANSFORMATION PERIOD? 
    • O PERIOADA DE TRANSFORMARI? 
    • EIN TRANSFORMATIONS PROZESS?
    • BLOOMING FUTURE
    • UN VIITOR ÎNFLORIT
    • EINE BLUHENDE ZUKUNFT
    • UN ”MARIAJ” ILEGITIM, MIHAI ȘI ANA. DOVEZILE DIN GRECIA 

    LIVE PROGRAMME
    IN CONSTRUCTION
    LIVE PROGRAMME
    IN CONSTRUCTION
    LIVE PROGRAMME
    IN CONSTRUCTION